Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

batterie  

Die neuesten Themen
» Getriebeschaden MJ130
16.10.17 20:57 von volker1

» Fehlermeldung im Schaudt SDT-BUS
18.09.17 17:23 von d.rose

» Wieder in den Harz
16.09.17 18:37 von volker1

» Treffen mit Ducatofreunden
20.08.17 19:15 von volker1

» Teppich Ducato X250
03.08.17 16:28 von volker1

» Unterwegs im Harz
29.07.17 13:58 von d.rose

» Wegfahr-Schutz
25.07.17 20:25 von volker1

» Ladespannung - Wer kennt des Rätsels Lösung ?
13.07.17 16:03 von d.rose

» Kurztour ins Frankenland
25.06.17 20:03 von UdoR

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  volker1 am 07.07.12 21:05

Hallo,
nach den ersten 45km auf dem Weg in den Urlaub (mit unserem Ducato 244-Womo): Motorkontrolle leuchtet permanent rot. Geschwindigkeitsanzeige und Kilometerzähler quittierten ihren Dienst. Alles, inkl. Motor, lief aber normal? Ich rief die Werkstatt an. Vermutung: Tachogeber o.ä. defekt und ich soll mal nach den Sicherungen im Innenraum schauen. Die waren alle ganz. Daraufhin habe ich die Sicherungen im Motorraum kontrolliert. Aha, F11 defekt (15A). Neue Sicherung rein: pfatsch, defekt. ADAC angerufen: Ach ja, das kennen wir. Da ist gaaanz sicher ein Radsensor defekt. Da kann ich sowieso nix machen, meinte der vom ADAC beauftragte, lokale Werkstattmann und er käme gar nicht erst. Sie müssen zur FIAT-Werkstatt, meint er, Radsensor wechseln. Kostet ca. 129€ plus Arbeit. Da fahren Sie gleich mal 7,30Uhr zu Firma XXX, die Tel.-Nr. ist XXX. Es klang so, als wäre er ganz zufällig der Eigentümer eben dieser Werkstatt, was durchaus sein könnte. Nun war aber mein Ehrgeiz geweckt, den Fehler selbst zu finden. Auch mal im Internet recherchiert. Dort stand als Empfehlung: Stecker des Kurbelwellengehäuseentlüftungs-Heizelementes abziehen, neue Sicherung F11 rein und testen. Sicherung blieb ganz, Tacho und km-Zähler wollten wieder. Also kein nennenswertes Problem, denn das Heizelement wird nur im Winter gegen die mögliche Vereisung und damit Anstieg des Druckes im Motor benötigt. Ein neues Heizelement kostet nich die Welt und ich werde es nach dem Urlaub ersetzen. Der Kurzschluss dieses Bauteils soll beim Ducato 244 öfter auftreten. Daher habe ich mal darüber berichtet.
Viele Urlaubsgrüße aus Caorle /Italien an Euch. Wir trösten mal die Italiener etwas, nachdem sie den EM-Titel so hoch an Spanien abgeben mussten.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  mobbell am 08.07.12 17:48

Volker, schön, wenn man sich auch selber helfen kann.Glückwunsch,,,,,und schöne Tage noch
avatar
mobbell

Männlich Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  volker1 am 08.07.12 18:29

Danke Dir, die werden wir bestimmt haben. Zumindest bis zum 19.7.. Dann sind wir zurück und der Alltag geht wieder los. Was aber nicht das Schlimmste ist.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  d.rose am 12.07.12 20:31

Hallo Volker,

so 'ne Fehlersuche macht doch dann Spass, wenn man die Ursache gefunden hat.
Darauf haste dir bestimmt einen genehmigt.

Ich wünsche euch noch einen schönen, pannenfreien Resturlaub.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  volker1 am 12.07.12 23:12

Bis auf die Airbaglampe, die ab und zu an- und wieder ausgeht, ist alles gut. Dazu hatte ich eun neues Thema eröffnet. Vermutlich hat aber Niemand eine Idee.
Danke für die Urlaubs-Wünsche.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  d.rose am 13.07.12 17:48

Bei meinem 230er gibt's keine Airbags und demnach auch keine Lampe, die da leuchten könnte.
Sorry, dass ich dazu nichts beitragen kann.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  mobbell am 13.07.12 21:36

Hab auch keine AB,,,,,deshalb kann auch ich nichts dazu beitragen.
avatar
mobbell

Männlich Anzahl der Beiträge : 194
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  volker1 am 14.07.12 12:41

Trotzdem nett, dass Ihr Euch Gedanken darüber macht. Vielleicht liest Mario ggf. hier mal mit und kann aus seiner Erfahrung heraus etwas schreiben. Das es am Airbagsteuergerät liegt, so wie hier und da im Internet etwas dazu geschrieben wird, denke ich in meinem Fall nicht. Denn die Warnlampe leuchtet nicht dauerhaft und normal hell, sondern sporadisch und glimmt eher mal - bestenfalls mit halber Helligkeit.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  d.rose am 14.07.12 20:35

Könnte natürlich auch ein Kontaktproblem sein.
Versuche doch mal, alle in Frage kommenden Verbindungen zu checken.
Vielleicht kannst du so die Ursache ermitteln.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Tacho-Teilausfall und die Sicherung F11 /Ducao 244

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten