Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

Blinker  batterie  

Neueste Themen
» Warum geht es hier ohne einen Ideoten
09.07.18 20:33 von volker1

» WC-Zusatz
26.06.18 18:53 von volker1

» Ersatzteile
15.06.18 20:30 von volker1

» Ducato 230 Umbau Front auf Ducato 244
04.06.18 22:29 von Stickfabrik

» Abfahrt verschoben wegen .....
15.05.18 11:53 von d.rose

» Saisoneröffnung
11.05.18 10:46 von Baubernd

» Konsole für Doppeldin Radio
21.04.18 9:21 von Baubernd

» Lederlenkrad
23.03.18 9:44 von Baubernd

» Neue Starterbatterie ist erforderlich
10.03.18 9:33 von d.rose

Juli 2018
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Plötzliche Fahrgeräusche von der Berifung/Räder

Nach unten

Plötzliche Fahrgeräusche von der Berifung/Räder

Beitrag  Gast am 06.08.12 19:13

Hallo,
vor einigen Tagen war ich kurz unterwags und wendete auf einem befestigten Parkplatz.
Als ich wieder auf der Straße war hörte ich ein Gräusch als wann ich auf einer alten
Eisenbahnstrecke fuhr, mit geringem Höhenschlag.
Mein erster Gedanke war, wieder ein Bruch in einer Karkasse.
Bei der Überprüfung daheim durch anheben und drehen der Räder war kenin Höhenschlag fest-
zustellen. Jedoch hi li steckte ein Stein mit der Größe einer mittleren Walnuß.
Da ich nur ca 5 km gefahren bin hat die Steinspitze wohl keinen Schaden hinterlassen.
Wäre der Vorfall auf einer schlechteren oder schlechten Wegstrecke gewesen, hätte ich uU.
das Gräuch nicht bemerkt und der Reifen hätte sich verabschiedet.
Gruß Hartmut

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plötzliche Fahrgeräusche von der Berifung/Räder

Beitrag  volker1 am 06.08.12 19:37

Hallo Hartmut,
so ein Geräusch hatte ich mal durch einem eingefahrenen Nagel (aber das war beim PKW). Ich habe ihn schön drin gelassen, bis ich das Rad wechseln konnte. Als ich die Stelle dann markiert und den Nagel dann entfernt habe, war die Luft dann sehr schnell aus dem Rad raus.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 811
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Plötzliche Fahrgeräusche von der Berifung/Räder

Beitrag  d.rose am 06.08.12 21:21

Hallo Hartmut,

oftmals gehen solche eingeklemmten Steine bei der nächsten Kurvenfahrt wieder verloren.
Das hört man dann als ein kurzes, polterndes Geräusch aus dem Radkasten.
Meine Frau erschrickt dann jedesmal und denkt, es ist was kaputt.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Fahrgeräusche

Beitrag  Gast am 07.08.12 16:19

Hallo Dieter, meinem Stein hätte ich ein langes Leben in meinem Reifen attestiert.
er hat im eindringbereich die Ähnlichkeit mit einem Dübel.
Allers Gute Hartmut

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Plötzliche Fahrgeräusche von der Berifung/Räder

Beitrag  d.rose am 08.08.12 17:42

Hartmut auf FFB schrieb:... er hat im eindringbereich die Ähnlichkeit mit einem Dübel.
Ups, Dübel haben die Eigenschaft, dass sie von alleine kaum rausgehen.
Somit hattest du Glück, den Stein rechtzeitig bemerkt und entfernt zu haben.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 893
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Plötzliche Fahrgeräusche von der Berifung/Räder

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten