Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

batterie  

Die neuesten Themen
» Getriebeschaden MJ130
16.10.17 20:57 von volker1

» Fehlermeldung im Schaudt SDT-BUS
18.09.17 17:23 von d.rose

» Wieder in den Harz
16.09.17 18:37 von volker1

» Treffen mit Ducatofreunden
20.08.17 19:15 von volker1

» Teppich Ducato X250
03.08.17 16:28 von volker1

» Unterwegs im Harz
29.07.17 13:58 von d.rose

» Wegfahr-Schutz
25.07.17 20:25 von volker1

» Ladespannung - Wer kennt des Rätsels Lösung ?
13.07.17 16:03 von d.rose

» Kurztour ins Frankenland
25.06.17 20:03 von UdoR

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Lastindex der Reifen am Mobil ??

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Lastindex der Reifen am Mobil ??

Beitrag  Gast am 14.12.12 17:38

Hallo Zusammen,

wer von euch achtet auf den Lastindex (LI) der Reifen beim Reifenkauf für eure Mobil ?? Wer, so wie ich versucht, sogar beim Neureifenkauf den LI zu erhöhen ?? Über eure Erfahrungen hier im Forum würde ich mich freuen, bei Interesse berichte ich auch gerne über meine....... Basketball

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Lastindex der Reifen am Mobil ??

Beitrag  willy13 am 15.12.12 9:31

Was man vielfach nicht beachtet ist das der LI nur bei dem angegebenen Reifendruck, auf dem Reifen oft in PSI genannt, gegeben ist., Wenn man einen Reifen mit einem hohen LI hat, kann man ggf. den Druck reduzieren.

zb bei einem Michelin Agilis 225/75-16 mit LI 118/116 reicht bei einer VA-Last von 2100kg 4.0 Bar
avatar
willy13

Männlich Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 26.04.12

http://www.willy13.mynetcologne.de/

Nach oben Nach unten

Re: Lastindex der Reifen am Mobil ??

Beitrag  willy13 am 15.12.12 16:46

Nein übertragbar auf andere Reifen dürfte das nicht sein, jeder Hersteller gibt diese Info für seine Produkte auf Anfrage raus, ich würde nur die vom Hersteller für den bestimmten Typ gemachten Angaben vertrauen, dies auf andere Reifen zu übertragen halte ich für Leichtsinn der nicht notwendig ist.
avatar
willy13

Männlich Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 26.04.12

http://www.willy13.mynetcologne.de/

Nach oben Nach unten

Re: Lastindex der Reifen am Mobil ??

Beitrag  d.rose am 15.12.12 16:53

Ich hatte ja umgerüstet von 215er auf 225er Reifen, da diese einen höheren Lastindex haben.
Laut Aufdruck auf dem Reifen darf der maximale Innendruck 65 PSI betragen.

Ich habe die Reifenfirma (Hankook) angemailt und bekam die Antwort, dass ich an der Vorderachse 55 PSI und an der Hinterachse 63 PSI bei Auslastung der zulassigen Achslasten fahren kann.

Der Komfortgewinn war deutlich spürbar. Das Fahrzeug poltert und rumpelt wesentlich weniger als vorher.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Lastindex der Reifen am Mobil ??

Beitrag  willy13 am 15.12.12 19:06

Hallo klauspeter,

ja bei Conti und Micelin ist es nicht viel, ABER bei der HA schreibt Michelin volle 5,5 Bar für Wohnmobile vor. Und selbst bei Michelin Agilis in der Größe von 225/75-16 hat Michelin je nach Bezeichnung größere Unterschiede, ich habe leider nicht das Recht die Tabelle ins Forum zu stellen, aber glaube mir, so einfach ist es nicht.

Der Unterschied zwischen meinen Sommen und meinen Winterreifen, vers. Hersteller sind knapp 1Bar!!!!!

Ich selber nehme auch nicht die tatsächliche Achslast, sondern die zul.Achslast.
avatar
willy13

Männlich Anzahl der Beiträge : 391
Anmeldedatum : 26.04.12

http://www.willy13.mynetcologne.de/

Nach oben Nach unten

Re: Lastindex der Reifen am Mobil ??

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten