Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

batterie  

Die neuesten Themen
» Getriebeschaden MJ130
16.10.17 20:57 von volker1

» Fehlermeldung im Schaudt SDT-BUS
18.09.17 17:23 von d.rose

» Wieder in den Harz
16.09.17 18:37 von volker1

» Treffen mit Ducatofreunden
20.08.17 19:15 von volker1

» Teppich Ducato X250
03.08.17 16:28 von volker1

» Unterwegs im Harz
29.07.17 13:58 von d.rose

» Wegfahr-Schutz
25.07.17 20:25 von volker1

» Ladespannung - Wer kennt des Rätsels Lösung ?
13.07.17 16:03 von d.rose

» Kurztour ins Frankenland
25.06.17 20:03 von UdoR

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Blechschaden

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Blechschaden

Beitrag  Gast am 05.11.13 0:01

Hallo,
 
sieht ja nicht schlecht aus, wenn man das Blech nicht komplett austauschen will.



Gruß
Christoph

Gast
Gast


Nach oben Nach unten

Re: Blechschaden

Beitrag  d.rose am 05.11.13 14:24

Sieht wirklich interessant aus.
Doch wie sind die Langzeiterfahrungen mit dieser Methode?
Und vom Aufwand her sicher auch nicht ganz billig.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Blechschaden

Beitrag  MichaelN am 05.11.13 16:18

Das gibt es schon länger.. Vor 5 Jahren gabs da mal eine Studie zu.. Irgendwo hab ich da noch was zu.: Wird ich mal raussuchen..
avatar
MichaelN

Männlich Anzahl der Beiträge : 46
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Blechschaden

Beitrag  volker1 am 05.11.13 19:26

Klasse Geschichte. Erstaunlich, was es alles so für Möglichkeiten gibt.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Blechschaden

Beitrag  Hartmut auf FFB am 20.07.14 11:03

Hallo zusammen,
Es gibt wohl kein schlechteres Beispiel für die Reparatur, als das Noppenblech!
Aber um dass gehts ja nicht.
Es gibt heute so gute Materialien für Spachtelreparaturen, die Dauerelastisch sind,Wärme/Kälte vertragen.
Das Wichtigste ist wohl die Anzahl der Einschläge bei denen sich noch die Rep. rechnet.
Viele Grüße ,bis zum 15.8.
Hartmut auf FFB

Hartmut auf FFB

Männlich Anzahl der Beiträge : 50
Anmeldedatum : 15.05.12

Nach oben Nach unten

Re: Blechschaden

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten