Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

batterie  

Die neuesten Themen
» Getriebeschaden MJ130
16.10.17 20:57 von volker1

» Fehlermeldung im Schaudt SDT-BUS
18.09.17 17:23 von d.rose

» Wieder in den Harz
16.09.17 18:37 von volker1

» Treffen mit Ducatofreunden
20.08.17 19:15 von volker1

» Teppich Ducato X250
03.08.17 16:28 von volker1

» Unterwegs im Harz
29.07.17 13:58 von d.rose

» Wegfahr-Schutz
25.07.17 20:25 von volker1

» Ladespannung - Wer kennt des Rätsels Lösung ?
13.07.17 16:03 von d.rose

» Kurztour ins Frankenland
25.06.17 20:03 von UdoR

Oktober 2017
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031     

Kalender Kalender


Kupplung defekt?

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten

Kupplung defekt?

Beitrag  Knut am 12.10.16 8:50

Hallo,
ich bin nach 6 Wochen von meiner Frankreichreise zurück. Unterwegs habe ich festgestellt, das bei einer längeren Fahrt bergab, im 5.Gang und ohne Gas, der Wagen ab und zu ruckelte. Die Geschwindigkeit war ca. 80 Km/Std. Kann das ein Verschleiß der Kupplung sein ? Bei normaler Fahrt ist alles ok. Ich habe jetzt ca 140.000 Km auf dem Tacho. Kann man das irgenwie Testen ?
avatar
Knut

Männlich Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Kupplung defekt?

Beitrag  d.rose am 12.10.16 13:19

Hallo Knut,

ich glaube nicht, dass es die Kupplung ist. Sie würde sonst beim Beschleunigen im größeren Gang zu rutschen anfangen.
Versuche mal, bei angezogener Handbremse im dritten Gang mit Gasgeben loszufahren. Dabei die Kupplung schnell loslassen. Wenn's den Motor abwürgt, ist die Kupplung Ok.

Bei den von dir geschilderten Symptomen tippe ich eher auf Verschleiß im Antriebsstrang. Hier würde ich zuerst suchen. Kreuzgelenke, Zwischenlager, Achswellen.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Kupplung defekt?

Beitrag  volker1 am 12.10.16 15:59

Das wird definitiv nicht an der Kupplung liegen. Dann würde sie unter Last rutschen. So etwas kann auch ganz andere Ursachen haben. Was wäre z.B., wenn noch eine geringe Menge Diesel (trotz reinen Schubbetriebes) über die Injektoren in den Brennraum geraten würde? Aber da bin ich nicht Fachmann genug...

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 759
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Kupplung defekt?

Beitrag  Knut am 13.10.16 8:27

Vielen Dank für die Antworten. Dann werde ich bei der nächsten Fahrt erstmal Dieters vorgeschlagenen Test machen.
avatar
Knut

Männlich Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Kupplung defekt?

Beitrag  d.rose am 18.11.16 13:50

Hallo Knut,

gibt es neue Erkenntnisse zu deiner Kupplung?

avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Kupplung defekt?

Beitrag  Knut am 18.11.16 15:22

Hallo Dieter,
die Kupplung scheint ok zu sein. Bei meiner Fahrt letzte Woche war nichts aufgetreten. Ein kurzer Werkstattbesuch hat auch nur einen Verschleiß der vorderen Bremsen ergeben. Bei über 140 000 Km mit den ersten Bremsbelägen aber auch nicht verwunderlich.
Da bleibt nur abwarten.
avatar
Knut

Männlich Anzahl der Beiträge : 148
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Kupplung defekt?

Beitrag  d.rose am 18.11.16 16:50

In meiner Berufskraftfahrerzeit hat der Werkstattmeister mal gesagt: "Weiter fahren und beobachten!"
Diesen Satz habe ich mir gemerkt und schon manches mal angewandt.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 840
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Re: Kupplung defekt?

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten