Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

Blinker  batterie  Bilder  Tacho  

Neueste Themen
» Schaudt EBL 99K defekt
01.09.18 19:49 von volker1

» Reparatur Fliegengitter Dachfenster
23.08.18 23:08 von volker1

» Auch ich bin Jetzt hier
07.08.18 20:22 von volker1

» Starterbatterie X250
28.07.18 11:26 von Vorkuta

» Wegfahr-Schutz
27.07.18 15:33 von volker1

» Winterzeit ist Bastelzeit
25.07.18 19:09 von Baubernd

» Auch neu hier
24.07.18 11:43 von Vorkuta

» Reserverad
23.07.18 20:21 von LT-Harry

» WC-Zusatz
22.07.18 20:01 von willy13

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kalender Kalender


Ersatzteile

Nach unten

Ersatzteile

Beitrag  Vorkuta am 09.03.18 11:24

Guten Tag an alle,

ich werde in Kürze eine längere Reise mit meinem WoMo auf DUCATO, 3,0 Ltr, 250er Serie, Maxi, 4,5 to zGG. starten.
Ziel u. eine weite Reise bis in den Kleinen und Großen Kaukasus ist geplant.

Eine Woche zuvor habe ich einen sogenannten URLAUBSCHECK bei FIAT Professional geplant - ohne alle Ölwechsel, eine reine Kontrolle.

Jetzt ist mir die Idee gekommen, einige Ersatzteile auf Verdacht mitzunehmen, weiß aber nicht, welche?
Kann mir jemand dazu etwas sagen?

Wasserdruckpumpe u. Gasregler habe ich immer dabei, denn: was nützt ein voller Wassertank, wenn die Pumpe kaputt ist?

Vielen Dank schon mal . . .

Vorkuta

Weiblich Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 14.02.18

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  Baubernd am 09.03.18 13:26

Du hast Dir selber schon die richtige Antwort gegeben.
Wasserpumpe und Gasregler ist aus eigener Erfahrung wichtig. Dazu das Notwendigste an Werkzeug, für die meisten Schrauben
den richtigen Schlüssel und starkes Isolierband,Taschenlampe und vorallem Kupferdraht wenn mal was schmort und Sicherungen.
Vielleicht auch ein Starthilfekabel ist nicht schlecht. Wichtig ist vorallem auf solch einer Reise ein Ersatzrad.
Bitte nicht lachen aber viele Womos haben keines mehr.
Es gibt bestimmt noch Dinge, die mir momentan nicht einfallen, aber es gibt bestimmt noch Kollegen
die hier mitlesen und noch einiges dazu schreiben können.
Bei meiner Reise durch Polen brauchte ich Gottseidank keine Ersatzteile.
Wünsche eine schöne Reise und vorallen Dingen knitterfrei,
Gruß
Bernhard
avatar
Baubernd

Männlich Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 05.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  volker1 am 09.03.18 20:07

Hallo,
ich habe neben Werkzeug, Messgerät, Wasserpumpe, Schlauchschellen, einigen Drähten in verschiedenen Stärken, Dichtung für die Toilettenkassette und ein paar Sicherungen nicht viel mit. Der Grund: Es geht sowieso nur das kaputt, was man gerade nicht mit auf Reisen hat Smile.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 836
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  Vorkuta am 10.03.18 11:06

Dank f. d. Antworten.-
Reserverad hab' ich immer dabei, zum neuen WoMo mußte ich das extra bestellen,, gegen Aufpreis natürlich.
Für solche Reisen nehm ich immer noch ein komplettes zweites Rad auf Felge mit, liegt in d. Heckgarage. In Nordafrika haben sie mich so über'n Tisch gezogen, als sie merkten, ich brauche dringend einen Ersatz, jetzt hab ich 2 dabei, und die können mich mal . . .

Werkzeug hab' ich auch komplett, obwohl ich selber gar nichts machen kann. Aber wenn Hilfe kommt u. ich nicht mal Werkzeug habe, sieht auch blöde aus.-
Sicherungen sowieso Unmengen in allen Größen, Abschleppseil, das stärkste Überbrückungskabel, was ich finden konnte, auch. Ersatzglühbirnen + Feuerlöscher sind dort sowieso vorgeschrieben + werden gerne auf MHD kontrolliert.

Mehr kann ich nicht machen, höchstens noch einen Ersatzmotor    lol!  ?

Vorkuta

Weiblich Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 14.02.18

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  Baubernd am 10.03.18 13:55

Ich würde sagen, es passt.
avatar
Baubernd

Männlich Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 05.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  Vorkuta am 14.06.18 14:31

Apropos Ersatzteile: Alles, was ich dabei hab', brauchte ich bis jetzt (noch) nicht, aber was vor wenigen Tagen mich in Panik versetzte: Beim Starten des Motors war nur ein lahmes Jaulen zu hören - und nichts ging mehr.

Anschleppen u. in die nächste Werkstatt, empfohlen von einem Grenzbeamten, dessen Aufforderung nach "Abstellen d. Motors" ich nicht nachkam, weil danach sicher der Motor wieder nicht angesprungen wäre. Ich erklärte ihm das, er telefonierte 10 min u. gab mir die Wegbeschreibung der nächsten 20 km, wo eine Riesenwerkstatt auf mich wartete. FAZIT: Nach 35 min war eine neue Batterie unter meinen Füßen, VARTA 110 AH - Preis komplett incl. MwSt: 137 € - mit Trinkgeld 150 € - und alle waren zufrieden.

Momentan stehe ich hier und schmelze in der 45°C - Sonne: [Sie müssen registriert oder eingeloggt sein, um diesen Link sehen zu können]

Gruß aus Dagestan, mitten im Großen Kaukasus . . .

Vorkuta

Weiblich Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 14.02.18

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  volker1 am 14.06.18 16:25

Hallo,
ja, der schnelle Batterietod setzte bei unserem vorigen Wohnmobil auch schon mal ein. Die Batterie war seinerzeit gerade mal etwa 2,5Jahre alt. Irgendwie scheinen sie auch manchmal mechanisch kaputtzugehen und erzeuge dann einen Plattenschluss. Wie auch immer.
Dir eine gute (Urlaubs-) Zeit,
Volker

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 836
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  Baubernd am 14.06.18 18:45

Wenn er jault hätte ich auch auf Batterie getippt.
Plötzlichen Batteritot hatte ich auch schon.
Von einem Moment auf den anderen.
Weiterhin gute Reise.
Gruß
Bernhard
avatar
Baubernd

Männlich Anzahl der Beiträge : 118
Anmeldedatum : 05.06.12

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  Vorkuta am 15.06.18 9:55

volker1 schrieb: . . . Dir eine gute (Urlaubs-) Zeit,
Der war gut - habe 365 Tg Urlaub im Jahr, ist nur noch im Schaltjahr zu steigern . . .

Vorkuta

Weiblich Anzahl der Beiträge : 27
Anmeldedatum : 14.02.18

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  volker1 am 15.06.18 20:30

Dann bist Du eben ein Dauerurlauber. Rentner oder Pensionär klingt nicht so schön.

volker1

Männlich Anzahl der Beiträge : 836
Anmeldedatum : 26.04.12

Nach oben Nach unten

Re: Ersatzteile

Beitrag  Gesponserte Inhalte


Gesponserte Inhalte


Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten