Suchen
 
 

Ergebnisse in:
 


Rechercher Fortgeschrittene Suche

Schlüsselwörter

batterie  Blinker  Tacho  Bilder  

Neueste Themen
» Schaudt EBL 99K defekt
01.09.18 19:49 von volker1

» Reparatur Fliegengitter Dachfenster
23.08.18 23:08 von volker1

» Auch ich bin Jetzt hier
07.08.18 20:22 von volker1

» Starterbatterie X250
28.07.18 11:26 von Vorkuta

» Wegfahr-Schutz
27.07.18 15:33 von volker1

» Winterzeit ist Bastelzeit
25.07.18 19:09 von Baubernd

» Auch neu hier
24.07.18 11:43 von Vorkuta

» Reserverad
23.07.18 20:21 von LT-Harry

» WC-Zusatz
22.07.18 20:01 von willy13

September 2018
MoDiMiDoFrSaSo
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kalender Kalender


Tagfahrleuchten

Nach unten

Tagfahrleuchten

Beitrag  d.rose am 09.08.13 11:25

(Quelle: ADAC)
Seit 7. Februar 2011 müssen neu auf den Markt kommende Fahrzeugmodelle (nicht a l l e Neuwagen) serienmäßig Tagfahrleuchten haben. Eine Nachrüstpflicht für bisherige Autos besteht nicht. Wer keine Tagfahrleuchten hat, sollte ersatzweise freiwillig das Abblendlicht einschalten.
Aber Achtung, nicht in allen Ländern sind Tagfahrleuchten erlaubt.
In Estland, Litauen, Norwegen und Ungarn muss grundsätzlich das Abblendlicht verwendet werden.
In den anderen skandinavischen Ländern, in Deutschland, Frankreich, Italien, Österreich, der Schweiz und Tschechien darf man tagsüber alternativ auch mit Tagfahrleuchten unterwegs sein.
Die übrigen Länder dulden die Tagfahrleuchten zumeist, ein Rechtsanspruch darauf besteht aber nicht.
In der Praxis gab es bislang wohl nur in Kroatien, Slowenien und Ungarn Beanstandungen der Polizei bei der Verwendung von Tagfahrleuchten.
avatar
d.rose

Männlich Anzahl der Beiträge : 903
Anmeldedatum : 29.04.12

http://www.dieterrose.info

Nach oben Nach unten

Nach oben


 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten